Infos

Alle in diesem Sozialatlas verzeichneten Institutionen bieten einen gemeinsamen Sozial-Newsletter an, der quartalsweise versandt wird.

Dieser enthält jeweils Informationen über aktuelle Neuerungen und Besonderheiten auf der Insel im sozialen Bereich und nach Monaten sortierte Veranstaltungshinweise auf Föhr.

 

Unseren kostenlosen Newsletter abonnieren:


Mit der Anmeldung zum Newsletter erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung für Newsletter einverstanden. Die Abmeldung ist jederzeit über einen Link im Newsletter möglich.

Datenschutzerklärung für Newsletter

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer unseres Newsletter gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz informieren über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

PARITÄTISCHES Haus Schöneberg gGmbH

Gartenstraße 3
25938 Wyk auf Föhr

Geschäftsführer und Einrichtungsleiter: Nils Peters

Ansprechpartner Sozialatlas Föhr: Rainer Bärenwalde
Telefon: 0175/ 58 61 362
E-Mail: r.baerenwalde@haus-schoeneberg.de

Sitz: Brandenburgische Strasse 80, 10713 Berlin
Handelsregister Berlin, AG-Charlottenburg HRB 45815
USt-IdNr.: DE 174470471
Steuer Nr.: 27/602/50910

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Erhobene Daten

Der Websitebetreiber erhebt Daten bei der Anmeldung zum Newsletter.
Die erhobenen Daten werden ausschließlich zur Versendung des Newsletter verwendet und nicht an Dritte übermittelt.
Erhoben werden:
- Name
- Email-Adresse

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.